Umschulung - Tischler*in

Förderung der beruflichen Weiterbildung - FBW

Zertifiziert nach AZAV

Ziel

Anerkannter Berufsabschluss als Tischler*in durch eine externe Gesellenprüfung

FBW Tischler webDauer

2 Jahre

Zielgruppe

  • Arbeitsuchende (SGB II und SGB III) über 25 Jahre
  • die eine Ausbildung abgebrochen haben
  • oder deren Berufsabschluss in Deutschland nicht anerkannt ist
  • die einen anerkannten Berufsabschluss erwerben wollen

Eine Förderung mit Bildungsgutschein in möglich.

Voraussetzungen

  • mind. Berufsbildungsreife oder vergleichbarer Abschluss
  • handwerkliches Geschick
  • Sprachniveau B2 oder B1 mit sehr guter Sprachkompetenz

In unserer sehr gut ausgestatteten Tischlerwerkstatt werden Sie von erfahrenen Ausbildern*innen bis zur Gesellenprüfung geführt. Zur Umschulung gehört auch eine sechsmonatige betriebliche Ausbildungsphase in Tischlereien in Berlin, in denen Sie Ihre erworbenen Kenntnisse und Fertigkeiten vertiefen und wichtige praktische Erfahrungen im Berufsalltag eines*r Tischlers*in sammeln können.

Lehrgangsziele

  • Vermittlung fachpraktischer und fachtheoretischer Kompetenzen im Ausbildungsberuf Tischler*in
  • Qualifizierung, orientiert am Ausbildungsrahmenplan und Rahmenlehrplan
  • Praxisnahe Qualifizierung beim Bildungsträger und in Betrieben
  • Unterstützung beim Lernen fachtheoretischer Inhalte
  • Gesellenprüfung bei der Tischler-Innung Berlin

FBW Tischler web2

Qualifizierungsinhalte

  1. Herstellung einfacher Holzprodukte
  2. Möbelbau I: Einzelmöbel, Systemmöbel
  3. Möbelbau II: Küchen
  4. Innenausbau
  5. Fenster, Türen und Treppen
  6. Holzschutz, Restaurierung, Instandhaltung
  7. Prüfungsvorbereitung

Sechsmonatige betriebliche Ausbildungsphase

 

Charlottenburger33a web

 

Unterrichtszeiten

Montag bis Freitag von 7 bis 15.30 Uhr

Nächster Lehrgang

02.03.2020 - 28.02.2022 (Vollzeit)
(Einstieg bis 4 Wochen nach Beginn möglich, später Einzelfallentscheidung)

Maßnahmenummer

n.n.

 

Ergebnisse bisheriger Kurse

Jahr Prüflinge bestanden nicht bestanden
2014 Sommer 3 1 2
2015 Winter 2 1 1
2015 Sommer 4 4  
2016 Winter 3 3  
2016 Sommer 13 12 1
2017 Winter 6 6  
2017 Sommer 8 8  
2018 Winter 3 2 1
2018 Sommer 9 7 2
2019 Winter 4 4  
2019 Sommer 7 7  

 

Zum Verbleib der Teilnehmer*innen (TN) mit bestandener Prüfung*
Sofort nach Maßnahmeende in Arbeit 10 TN = 20,83%
Innerhalb von 6 Monaten in Arbeit / Selbstständigkeit /
Weiterbildung (Meister, Bachelor) / Sonstiges ohne Leistungsbezug 
27 TN = 56,25%
Nach 6 Monaten noch im Leistungsbezug 11 TN = 22,92%
   

*erfasst bis Winter 2019 nach TN-Angabe jeweils 6 Monate nach Maßnahmeende